Ich habe die Datenschutzbestimmungen und Informationspflichten gelesen und erteile meine Einwilligung zur Nutzung meiner persönlicher Daten.

    Zahnform | Team
    16516
    page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16516,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.5.0,vc_responsive

    Sven Späth

    Sven Späth, Zahntechniker-Meister und Inhaber von Zahnform, ist seit über 20 Jahren in der Zahntechnik tätig. Nach seiner Ausbildung war er in verschiedenen Zahntechnischen Laboren und Zahnarztpraxen im Umkreis von Darmstadt tätig. Nach der Meisterprüfung gründete er 2010 sein erstes eigenes Labor, das er heute mit acht Mitarbeitern führt.

     

    Spezialgebiete von zahnform sind die Bereiche Ästhetik und Funktion, CAD/CAM-Systeme, Implantologie, individuelle Abutments, Vollkeramik und Veneers.

    Vita Sven Späth

    2000 – 2012

    Teilnahme an verschiedenen Fortbildungen

    2013

    CAD/CAM Milling Seminar intensiv – A Zirkonzahn

    2013 – 2014

    Curriculum Implantatprothetik und Implantologie der DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Implantologie)

    2014

    CAD/CAM Milling Seminar intensiv – B+ Zirkonzahn

    Intensivseminar „Faszination Vollkeramik“

    2015

    Master Curriculum für Zahntechniker „Funktion und Ästhetik“ der ICDE (International Cental for Dental Education)

    2016

    International Experts Circle in Madrid „Insights into the future of digital dentistry“, „Modern restorative dentistry“

    „Watch and do it yourself – Stage Realisation D´un cas Clinique“ – Gérald Ubassy, Avignon

    „Kunst trifft Effektivität“ – Noritake CZR Atilla Kuhn

    „Rekonstruktion & Bruxismus“ – Dr. Dieter Reusch

    „Der Weg zum optimalen Biss“ – Dr. R. Scheele

    2017

    „Die Vorteile von CAD/CAM Lösungen und innovativer Implantatsysteme” – Dr. P. Gehrke

    „Faszination Implantatprothetik“ – CAMLOG Zahntechnik Kongress, Essen

    „Visualtraining“ – Gesundes Sehen, Frankfurt am Main

    „Natürliche Gestaltung von Zahnfleisch individuell & patientenorientiert“ – ZTM A. Drachenberg, Windhagen

    2018

    Workshop „PlaneSystem“ – ZTM Udo Plaster, Nürnberg

    ``Patientenvermessung „PlaneSystem“ – ZTM Udo Plaster, Limburg

    „CAD/CAM Telescope & Partial Denture” – Zirkonzahn, Neuler

    2019

    ``e.max Frontzahnästhetik“ – ZTM Carola Wohlgenannt, Darmstadt

    „KomPress mit SR NEXCO“ – ZTM Nena von Hajmasy, Darmstadt

    „Hands-on Master Class Anterior 6 / Unit Zircon Bridge“ – Nondas Vlachopoulos

    2020

    Implantologie 2020 (Straumann), Darmstadt

    Intraoral-Portrait Protokoll Fotografie – Giulano Moustakis, Darmstadt

    „Natürliche Ästhetik`` - ZTM Jan-Holger Bellmann, Darmstadt

    „Frontzahnästhetik`` - ZTM Moritz Pohlig, Darmstadt

    Team

    Lilie

    Petra Dörr

    Zahntechnikerin
    RZ DSC4394 Kappels

    Tim Kappels

    Auszubildender
    RZ DSC4304 Klein

    Martin Klein

    Zahntechniker-Meister
    RZ DSC3846 Scholtz F

    Felix Scholtz

    Zahntechniker
    RZ DSC4092 Scholtz J

    Janik Scholtz

    Zahntechniker
    RZ DSC5083 Slenzak

    Susanne Slenzak

    Zahntechnikerin
    Lilie

    Sven Sporleder

    Zahntechniker
    RZ DSC4218 Wagner

    Heike Wagner

    Büro und Organisation

    2019

    e.max Frontzahnästhetik“ – ZTM Carola Wohlgenannt, Darmstadt

    „KomPress mit SR NEXCO“ – ZTM Nena von Hajmasy, Darmstadt

    „Hands-on Master Class Anterior 6 / Unit Zircon Bridge“ – Nondas Vlachopoulos

    2000 – 2012

    Teilnahme an verschiedenen Fortbildungen

    2013

    CAD/CAM Milling Seminar intensiv – A Zirkonzahn

    2013 – 2014

    Curriculum Implantatprothetik und Implantologie der DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Implantologie)

    2014

    CAD/CAM Milling Seminar intensiv – B+ Zirkonzahn

    Intensivseminar „Faszination Vollkeramik“

    2015

    Master Curriculum für Zahntechniker „Funktion und Ästhetik“ der ICDE (International Cental for Dental Education)

    2016

    International Experts Circle in Madrid „Insights into the future of digital dentistry“, „Modern restorative dentistry“

    „Watch and do it yourself – Stage Realisation D´un cas Clinique“ – Gérald Ubassy, Avignon

    „Kunst trifft Effektivität“ – Noritake CZR Atilla Kuhn

    „Rekonstruktion & Bruxismus“ – Dr. Dieter Reusch

    „Der Weg zum optimalen Biss“ – Dr. R. Scheele

    2017

    „Die Vorteile von CAD/CAM Lösungen und innovativer Implantatsysteme” – Dr. P. Gehrke

    „Faszination Implantatprothetik“ – CAMLOG Zahntechnik Kongress, Essen

    „Visualtraining“ – Gesundes Sehen, Frankfurt am Main

    „Natürliche Gestaltung von Zahnfleisch individuell & patientenorientiert“ – ZTM A. Drachenberg, Windhagen

    2018

    Workshop „PlaneSystem“ – ZTM Udo Plaster, Nürnberg

    Patientenvermessung „PlaneSystem“ – ZTM Udo Plaster, Limburg

    „CAD/CAM Telescope & Partial Denture” – Zirkonzahn, Neuler